Über Stupor Mundi

Hallo und willkommen auf meinem Blog!

Stupor Mundi ist Latein und bedeutet übersetzt das „Staunen der Welt“. Damit bezeichneten seine Zeitgenossen den deutschen Kaiser Friedrich II. im Mittelalter, dessen außergewöhnliche Begabung die Menschen ins Staunen versetzte.

Mit diesem Blog möchte ich in die Geschichte eintauchen und die eine oder andere verschüttete Kostbarkeit ausgraben. Ich erzähle hier von erstaunlichen Menschen und Orten, dunklen Geheimnissen und faszinierenden Kunstwerken.

Schau dich einfach um. Du kannst Stupor Mundi abonnieren oder auf Facebook folgen, um immer gleich die neusten Beiträge und Fotos zu sehen. Ich freue mich auch über Kommentare und Beiträge von dir.

Bis bald

Dein Felix Möller